«Kunst Sarganserland-Walensee VII»
Forum: Marlis Spielmann
3. Oktober – 7. November 2021

 

logo museumbickel

Wettbewerb mit Ausstellung

An die Kunstschaffenden der Region Sarganserland, Walensee, Rheintal, Linthgebiet sowie Kanton Glarus

Vom 3. Oktober–7. November 2021 findet zum siebten Mal die Ausstellung «Kunst Sarganserland-Walensee» im museumbickel in Walenstadt statt. Kunstschaffende sind eingeladen, sich am jurierten Wettbewerb zu beteiligen. Details zum Wettbewerb stehen zum Download bereit.

Wettbewerbsausschreibung als pdf
Begleitschreiben als pdf
Eingabefrist: 27. Juli 2021


In Zusammenarbeit mit der Kulturkommission der Talgemeinschaft Sarganserland-Walensee findet die siebte Gruppenausstellung zum regionalen Kunstschaffen statt. In der jurierten Ausstellung werden Werke von Kunstschaffenden aus den Regionen Sarganserland, Walensee, Rheintal, Linthgebiet sowie Kanton Glarus zu sehen sein.
Die beim letzten Wettbewerb von 2018 mit dem Forumplatz ausgezeichnete Marlis Spielmann hat inzwischen ihre Technik der bemalten Scheerenschnitte weiterentwickelt. Mit den riesigen Formaten geht sie an die Grenze des Materials. In der Art von orientalischen Teppichen schneidet sie aus dem Papier feinste Muster, die sie anschliessend bemalt und mit Farbverläufen bereichert. Das weibliche Selbstbewusstsein und die Rollenbilder der Frau sind als thematischer roter Faden beinahe unsichtbar in die filigranen Papierteppiche eingewoben.


Vernissage
Sonntag, 3. Oktober 11.30h
Begrüssung:
Dr. Axel Zimmermann, Präsident der Kulturkommission der Talgemeinschaft Sarganserland-Walensee

Guido Baumgartner, Kurator museumbickel


Öffnungszeiten
Freitag 14 bis 17h
Samstag 14 bis 17h
Sonntag 14 bis 17h


Kontakt
Strassenkarte Walenstadt
Zum Seitenanfang



Bild 1

Ort für zeitgenössische Kunst


Bildlegende:
1–4 Marlis Spielmann