«KlimainfARkT»
29. März–24. Mai 2020

 

logo museumbickel

Ein Thema, eine Ausstellung, zwei Orte, 25 Kunstschaffende
Fragen rund um den Klimawandel beschäftigen auch die Kunstschaffenden in der Schweiz. Die Dringlichkeit des Themas hat Susanna Hofmann vom Kunstraum Egg dazu bewogen, die Initiative zu ergreifen und einen Wettbewerb zum Thema Klimawandel auszuschreiben. Die vielfältigen Eingaben an Installationen, Videoarbeiten, Leinwänden, Zeichnungen und Fotoprints haben die Möglichkeiten des Raumangebots in Egg gesprengt. In Kooperation mit dem museumbickel ist eine intensive, auf zwei Institutionen erweiterte Begegnung mit dem komplexen Thema entstanden.

Im museumbickel in Walenstadt:
29. März–24. Mai 2020
Chrigu Barmettler, Felix Brunner, Leo Brunschwiler, Eva Gallizzi, Florence Iff, Doris Naef, Ruth Maria Obrist, Daniella Tuzzi, Gregor Vogel, Andreas Weber

Im Kunstraum Egg b. Zürich:
22. März–10. Mai 2020
Sacha Bähler, Maria Ceppi, Copa & Sordes, Angelika Dreher, Noah Engweiler, FöFö Michael
Föhn, Nelly Frei, Karin Heinrich, Geeske Janssen, Patricia Jacomella Bonola, Markus Reich, Julia Schicker, Marion Strunk, Yvonne Weber
www.kunstraumegg.ch


Programm museumbickel

Vernissage
Sonntag, 29. März, 11.30h
Begrüssung: Susanna Hofmann, Kunstraum Egg
Einführung: Guido Baumgartner, Kurator museumbickel
Mit anschliessendem Apéro


Bio-Pionier Ernst Frischknecht im Gespräch mit Christine Loriol
Samstag, 25. April, 16.00h
Was braucht es, damit wir auch in Zukunft eine Zukunft haben? Ernst Frischknecht war Politiker, Präsident der Biobauern und hat 45 Jahre lang
Kartoffeln ohne Pestizide produziert.
Frischknecht fragt: «Wollen wir weiter Fehler verteidigen – oder auf die Bedürfnisse der Erde eingehen?»
Eintritt 20.–/10.–


Lesung im Museum
Sonntag, 3. Mai, 11.00h
Lisa Elsässer liest aus ihrem neuen Gedichtband «schnee relief» und Andreas Nentwich aus dem Londonjournal «Change Ringing».
Moderation: Felix Schneider/ehem. Kulturredaktor DRS 2
Eintritt 20.–/10.–


Internationaler Museumstag
Sonntag, 17. Mai ab 11.00h
Reichhaltiger Brunch und Gespräche mit den Kunstschaffenden über Kunst und Klimawandel.
Eintritt inklusive Brunch 20.–


Öffnungszeiten
Freitag 14 bis 18h
Samstag 14 bis 17h
Sonntag 14 bis 17h


Zusätzlich offen:
Ostermontag, 13. April, 14–17h


Kontakt

Strassenkarte Walenstadt
Zum Seitenanfang



Bild 1

Ort für zeitgenössische Kunst


Bildlegende:
1–4 Felix Brunner
5–7 Leo Brunschwiler
8 Chrigu Barmettler
9–11 Andreas Weber
12–14 Ruth Maria Obrist
15–17 Florence Iff
18–20 Eva Gallizzi
21–23 Gregor Vogel
24–26 Doris Naef
27–29 Daniella Tuzzi